Previous
Next
QUICK LINKS
FOLGE UNS
       

 

HAUPTSPONSOREN
Logo Landi Logo Rollerone Logo Lacatoni Logo Roller-Shop Mags Logo Jugend und Sport Logo Swiss Olympic Logo Spirit of Sport
ARCHIV
NEWS
08

Kopf an Kopf im Mittelfeld

posted on
Kopf an Kopf im Mittelfeld

Die vier Teams vom dritten bis zum sechsten Rang stehen alle im Einsatz. Wimmis kann mit einem Sieg gegen Meister Biasca trotz erst vier Spielen einen grossen Sprung machen.

Die Spitzenreiter geniessen ein spielfreies Wochenende, aber dahinter entbrennt der Kampf um die besten Plätze. Uttigen seinerseits will weg vom letzten Platz.

 

9.11.2019, RHC Diessbach – RHC Wolfurt, Spielbeginn 17h30

Diessbach absolviert gegen Aufsteiger Wolfurt erst das fünfte Spiel der Saison. Seit dem Sieg in Uri hatten sie zwei Wochen kein Spiel. Ganz anders sieht es bei Wolfurt aus. Sie hatten am letzten Wochenende Cup in Genf und Liga in Montreux. Nun steht bereits die nächste Auswärtsreise an. Angesichts des bereits siebten Spiels wären weitere Punkte sehr wichtig.

 

9.11.2019, RHC Wimmis – RC Biasca, Spielbeginn 19h00

Wimmis und Biasca haben seit zwei Wochen kein Spiel mehr gemacht. Im Fall von Wimmis hatten sie Zeit an der Treffsicherheit zu trainieren. In vier Spielen resultierten erst sieben Tore. Biasca steht zwar einen Platz und zwei Punkte vor den Berner Oberländern, hat aber auch ein Spiel mehr auf dem Konto. Es kann zum Platztausch kommen.

 

9.11.2019, RSC Uttigen – RHC Dornbirn 19h00

Mit der Niederlage bei Leader Genf ist Uttigen auf den letzten Platz zurückgefallen. Mit Punkten im Heimspiel gegen Dornbirn könnten sie die rote Laterne wieder abgeben. Die Vorarlberger aus Dornbirn wollen ihrerseits erster Verfolger des Spitzenduos bleiben und sich vom Mittelfeld absetzen. In fünf Spielen konnten sie erst einen Sieg feiern, aber sammelten bereits sieben Punkte.

 

Categories: News | Tags: | Comments: (0) | View Count: (185) | Return

Post a Comment

LIVE RESULTATE
Zurzeit keine Live-Spiele!

HIGHLIGHT CHANNEL
Highlight Channel


FULL GAME CENTER

Full Game Center

 



CLUB 111

Werden Sie Mitglied im «111er-Club» des Schweizerischen Rollhockey-Verbands SRHV. Die Freunde unserer Nationalmannschaften.

Mehr Informationen